Wissenswertes und Gewinnmöglichkeiten
Der Devisenmarkt ist der größte und liquideste Finanzmarkt der Welt

Wissenswertes zum größten Finanzmarkt der Welt.

Das Prinzip des Devisenhandels ist eigentlich ganz einfach. Währungen werden gekauft oder verkauft in der Hoffnung, aufgrund von Kursänderungen - ausgelöst beispielsweise durch Marktmeldungen oder bestimmte Geschehnisse in der Welt - Gewinne zu realisieren. Mit einem täglichen Handelsvolumen von fast 1,9 Billionen US-Dollar ist der Devisenmarkt der größte und somit auch einer der interessantesten Märkte überhaupt. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wesentliche zum Thema Devisenhandel und können sich so eine solide Wissensgrundlage für Ihre eigenen Aktivitäten schaffen. Neu im Devisenhandel? Informieren Sie sich hier über das Grundprinzip des Devisenhandels und erfahren Sie anhand eines Beispiels, wie Gewinne und Verluste in diesem Markt zustandekommen.

Was heute Luxus ist, ist morgen der normale Standard.

Bernd Pischetsrieder (*14.02.1948), Automobilmanager